Apple iPhone 7 – Leder Case Red

Heute möchte ich mit euch meine Erfahrungen zum Apple iPhone 7 Leder Case teilen.

Ich habe mir das Leder Case in rot am Freitag, den 16. September 2016, direkt bei Apple bestellt. Bereits heute wurde mir das Case durch DHL Express geliefert. Ich habe das Case aus der Verpackung genommen und bin negativ überrascht. Ich bin es von meinem iPhone 6s Leder Case in schwarz anders in Bezug auf Qualität und Verarbeitung gewohnt.

Nach dem Öffnen der Packung ist mir bereits das grobe Leder aufgefallen, was ich so nicht kenne. Nach genauerem Hinsehen sind mir die ganzen Kerben aufgefallen, die ihr auch auf den Bildern sehen könnt. Kurz danach entdeckte ich eine kleine schwarze Macke an der Öffnung der Lautlos-Taste. Die Verarbeitung der Kameröffnung ist ebenfalls nicht gut und leicht scharfkantig.

Nach einem Anruf bei Apple, der übrigens mit einer Wartezeit von ca. 15 Minuten sehr unangenehm war, erreichte ich einen Mitarbeiter von Apple Care. Dieser schickte mir einen Rückschein für UPS zu. Nachdem ich Ihn danach fragte, wann ich denn mein neues Silikon Case, ebenfalls in rot, erhalte, kam nur die Antwort, dass es erst dann zugeschickt wird sobald das alte Case bei Apple eingetroffen ist. Der Mitarbeiter konnte mir auch lediglich ein Rückversand über UPS anbieten. Doch die nächste Möglichkeit meine Rücksendung abzugeben ist ca. 15km entfernt. Ansonsten könnte ich es nur auf eigene Kosten zurücksenden.

Dies hat mich in der Hinsicht sehr verärgert, da es zur Zeit kaum iPhone 7 Case’s vor Ort gibt und ich zum Schutz des iPhone 7 dringend ein Case benötige.

Falls ihr ebenfalls Probleme mit der Qualität und Verarbeitung der Apple Case’s habt, dann schreibt doch bitte einfach einen Kommentar unter meinen Beitrag.

Ich hoffe ich konnte euch einen kleinen Einblick in das neue iPhone 7 Leder Case von Apple geben.

Gruß Marco